Uhr | Kalender
Aktuelles
hsbk-logo
hsbk-logo

Französische und spanische Praktikanten in Soest

Im Rahmen des europäischen Erasmus-Programms, das Schülern und Studenten die Möglichkeit bietet, wichtige berufliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln, haben jetzt vier spanische Schüler des Berufskollegs IES Azarquiel in Toledo ein Praktikum in Soest absolviert. David, Manuel, Mario und Sergio hatten während ihrer achtwöchigen Praktikumszeit in verschiedenen Soester Unternehmen (ALSO, COMED, Kuchenmeister und Magna) Gelegenheit, einen Einblick in den deutschen Betriebsalltag zu bekommen und ihre beruflichen Kenntnisse anzuwenden, die sie während ihrer vollzeitschulischen Ausbildung am Berufskolleg IES Azarquiel in Toledo erworben haben.
Die französische Schülerin Alexandrine, die am Lycée Albert Londres in Vichy Frankreich an einer Assistentenausbildung  teilnimmt, konnte bei Max Moritz in Soest kaufmännische Erfahrungen gewinnen. „Die Kollegen waren alle sehr freundlich und hilfsbereit, das Auslandspraktikum ist eine zusätzliche Qualifikation, die von zukünftigen Arbeitgebern  in Frankreich sehr geschätzt wird“, betonte Alexandrine.  Gefördert wurde dieses Praktikum vom Deutsch-Französischen Jugendwerk.
Unterstützt  und untergebracht wurden die fünf Schüler/innen vom Hubertus-Schwartz-Berufskolleg.

 

IMG 8010 700px

von links nach rechts: David Palomo Ludeña, Manuel Lanza Echevarria,  Alexandrine Boisvert , Sergio Gonzalez Corrochano, Mario Mejias Nohales

 

 

 


Text und Bild: LPR