Uhr | Kalender
Pressemitteilungen
hsbk-logo
hsbk-logo

Soester Familienunternehmen Kuchenmeister verarbeitet 1 Millionen Eier am Tag!

Im Rahmen des Lernfeldes 5 „Produktionsprozesse“ war die Berufsschulklasse IU2 mit Klassenlehrer Hubertus Gosmann am 13. April beim Soester Traditionsbäcker Kuchenmeister zu Gast.

Nach der freundlichen Begrüßung durch den Betriebsrat Herrn Früchtenicht wurden die Besucher zunächst in die umfangreichen Sicherheits- und Hygienevorschriften eingeführt. So darf man die Produktion nur im Ganzkörperanzug mit Haube und Schuhüberziehern betreten. Zusätzlich sind die Hände und das Schuhwerk noch auf besondere Art und Weise zu reinigen. Auf eindrucksvolle Weise war dann an den einzelnen Backstraßen erkennbar, wie Teige gerührt, geknetet und gewalzt, zugeschnitten und befüllt und letztlich gebacken, heruntergekühlt und verpackt werden. In diesen Prozess konnten die Schülerinnen und Schüler die Entstehung der Zimtröllchen vom ersten bis zum letzten Prozessschritt nachverfolgen. In einer anschließenden Unternehmenspräsentation wurde bereits eingangs deutlich, dass die Familientradition des Unternehmen besonders bedeutsam ist. Bereits seit 1884 ist das Unternehmen am Markt und beschäftigt heute an 5 Standorten ca. 1000 Mitarbeiter, davon alleine 500 in der Produktion am Hauptstandort in Soest. Die Produktpalette reicht von Stollen, über Baumkuchen zu Waffelhörnchen, wobei Eigen- und Handelsmarken produziert werden. Etwa 35% der Erzeugnisse gehen in den Export, so dass die Leckereien von Kuchenmeister in rund 80 Ländern dieser Welt zu bekommen sind.

Kuchenmeister 2018

Ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war der Bau des Logistikzentrums auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik in Soest im Jahr 2014. Seit dem ist man zuverlässig in der Lage, die Produkte auftragsbezogen an die Handelsunternehmen auszuliefern. Die Schülerinnen und Schüler konnten bei dieser Betriebserkundung wieder wertvolle Praxiseindrücke sammeln, die eine gute Ergänzung zur unterrichtlichen Theorie sind. Ein herzliches Dankeschön richtet sich an das Unternehmen Kuchenmeister in Soest für die Bereitstellung der betrieblichen Ressourcen und das Azubi-Team um Herrn Früchtenicht für die interessante Führung durch das Unternehmen. GMH, 30.04.2018


Text und Bild: GMH