Uhr | Kalender
Medienprojektseite
hsbk-logo
hsbk-logo

Wir, die HH12BE, starteten am 29.02.2016 in der Hansestadt Hamburg.

Von Soest aus sind wir um 7:56 Uhr mit dem Zug losgefahren. Über Münster ging es dann weiter nach Hamburg. Um 11:32 Uhr sind wir am Hamburger Hauptbahnhof eingetroffen und von da aus ging es weiter mit der Straßenbahn nach Hamburg Altona. Nachdem wir unsere Koffer im Hotel abgestellt hatten, ging es weiter zu einer kleinen Stadtführung. Neben den Landungsbrücken und dem Elbtunnel wurde auch eine Rundfahrt mit einer Fähre gemacht.

 Klassenfahrttitanic

Nach einem gemeinsamen Abendessen durften wir die Stadt bei Nacht erkunden.

Neben einer Brauereibesichtigung hatten wir den Dienstag Zeit, um alleine die Stadt unsicher zu machen.

Um 15:00 Uhr trafen wir uns am Rathausportal und hatten bis 17:00 Uhr eine Stadtführung durch die Mönckebergstraße. Leider stieß diese auf wenig Wohlwollen, da wir alle ziemlich gefroren haben und froh waren, als diese zu Ende war. Abends um 20:00 Uhr besuchten wir das Deutsche Schauspielhaus und schauten uns „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt an.

Am Mittwoch waren wir von 10:30 – 12:00 Uhr in dem HSV-Stadion um es zu besichtigen. Danach hatten wir den ganzen Tag Freizeit und konnten auch ausgiebig feiern gehen.

Hamburg1 

An unserem letzten Tag haben wir von 11:00 – 12:00 Uhr im Bucerius Kunst Forum eine Picasso Ausstellung besucht. Danach ging es wieder zurück Richtung Soest.