Uhr | Kalender
Medienprojektseite
hsbk-logo
hsbk-logo

Im Rahmen eines zweiwöchigen Betriebspraktikums, das die Schüler unserer Schule absolvieren, ist es auch möglich ein auf vier Wochen ausgeweitetes Auslandspraktikum zu absolvieren. Wir haben Konstantin von Glinski (HH12BD), der diese Möglichkeit wahrnimmt, mal etwas genauer zu seinem Praktikumsplatz im Ausland befragt.

auslandspraktikum 2

Sein Praktikumsplatz befindet sich in Plymouth (England) in einem Auktionshaus. Durch die Agentur  „Tellus“  wurde er seinem Praktikumsplatz zugewiesen. Die Zuweisung erfolgte durch eine Abfragung seiner Interessen. Durch die Bestätigung der Schule regelt die Agentur den Bewerbungsverlauf. Sein Ziel des Praktikums ist es ein Einblick in das englische Berufsleben zu bekommen und seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Außerdem möchte er das Land besser kennenlernen. Während seiner Praktikumszeit kommt er bei einer Gastfamilie unter, wo er noch den Alltag einer englischen Familie kennenlernen kann. Die Erwartung an seinen Praktikumsplatz ist es viel Neues zu lernen und Lebenserfahrungen zu sammeln.

auslandspraktikum 1