Kalender
Uhrzeit
Projekt "Working in Tourism"
hsbk-logo
hsbk-logo
  

Neues Erasmus+ Projekt: Working in Tourism

In diesem Schuljahr startet wieder ein neues SchĂŒleraustauschprogramm. Auf insgesamt vier internationalen Begegnungen in Soest, Rypin (Polen) und Toledo (Spanien) werden SchĂŒlerinnen und SchĂŒler die Möglichkeit haben, Land und Leute kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln.

ErasumPlus 2020 800Zusammen mit unseren Partnerschulen IES Universidad Laboral aus Toledo und Zespol Szkolno-Przedszkolny Nr1 aus Rypin werden wir die Bedeutung der Tourismusbranche fĂŒr die Arbeitswelt in den Regionen der drei teilnehmenden Schulen erarbeiten.

Wir wollen die Situation in den drei verschiedenen Regionen allgemein und detailliert betrachten und die aktuelle Situation der Tourismusbranche erkunden. Wir inform

ieren uns ĂŒber Arbeits- und Studienmöglichkeiten im Tourismussektor und ĂŒber Ähnlichkeiten und Unterschiede in der Berufsausbildung in den drei LĂ€ndern.

Gute Englischkenntnisse und ein allgemeines Interesse an Sprachen erleichtern die gemeinsame Arbeit und die Freizeitgestaltung.

Im FrĂŒhjahr geht es los. Trotz Corona hoffen wir auf „echte“ Treffen vor Ort, um Europa live erleben zu können.

 

Interessierte SchĂŒlerinnen und SchĂŒler melden sich bitte im EuropabĂŒro in Raum 222 a!

 


Text und Bild: NHU

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.