Uhr | Kalender
Pressemitteilungen

Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Thies zu Besuch am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg

Anlässlich der Auszeichnung als Botschafterschule NRW des bundesweiten Berufswahlsiegels im September 2019 in Berlin erhielt das Hubertus-Schwartz-Berufskolleg Besuch vom heimischen Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Thies. Im Gespräch mit dem Schulleiter Thomas Busch und dem stellvertretenden Schulleiter Johannes Nolte wurde die besondere und jetzt ausgezeichnete Studien- und Berufsorientierung der Schule besprochen.

 



Bundesabgeordneter Hans-Jürgen Thies (Mitte) mit Schulleiter Thomas Busch (rechts) und stellvertretenem Schulleiter Johannes Nolte.

 

Weitere Themen waren die konzeptionelle Gestaltung als Europaschule sowie Fragen der Digitalisierung im Rahmen des Digitalpakts der Bundesregierung. Da Herr Thies sich als Abgeordneter in verschiedenen Ausschüssen insbesondere auch mit Fragen der Landwirtschaft und des Umweltschutzes befasst, wurde vereinbart, dass Anfang des kommenden Jahres eine Diskussionsveranstaltung mit Schülerinnen und Schülern im Berufskolleg stattfindet.

 


Text und bild: BST

 

 

Durch die Nutzung der Webseite des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung unseres Informationsangebotes zu.
zur Datenschutzerklärung Ok