Kalender
Uhrzeit
Pressemitteilungen
hsbk-logo
hsbk-logo
  

Bildungsgang „Kauffrau/-mann fĂŒr E-Commerce“ wird am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg neu eingerichtet

Ab dem kommenden Schuljahr 2020/21 wird am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg ein neuer dreijÀhriger Bildungsgang der Digitalbranche eingerichtet.

 

e commerceDer „Kauffrau/-mann fĂŒr E-Commerce“ ist seit dem 01. August 2018 ein neu eingerichteter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz, der in vielen kaufmĂ€nnischen Bereichen angesiedelt ist. Kaufleute im E-Commerce sind schwerpunktmĂ€ĂŸig im Handel (Groß- und Außenhandel, Einzelhandel) tĂ€tig, weiterhin in anderen Branchen wie touristischen Unternehmen, bei Anbietern oder Herstellern, die Waren oder Dienstleistungen an Verbraucher und Unternehmen online oder auch in Verbindung mit anderen Vertriebswegen anbieten und verkaufen. Gerade die vergangenen Wochen des Lockdowns in allen Bereichen haben die Bedeutung des E-Commerce sowie die Wichtigkeit der Teilhabe an diesen Vertriebswegen deutlich unterstrichen.

Die Auszubildenden werden nach folgender Stundentafel unterrichtet:

 

Stundentafel des Bildungsgangs:

ec Stundenplan

 

Gerne beraten wir Interessierte ĂŒber die Möglichkeiten dieser Ausbildung. Eine Anmeldung ĂŒber SchĂŒler-Online ist ab sofort möglich.

Das Hubertus-Schwartz-Berufskolleg geht damit einen weiteren wichtigen Schritt in der Umsetzung seiner unterrichtlichen Digitalisierungsstrategien. Im ersten Quartal diesen Jahres ist das Berufskolleg StĂŒtzpunktschule in  NRW fĂŒr SAP-Schulungen im Rahmen des Digitalprojekts der LĂ€nder Bayern und Nordrhein-Westfalen geworden. Seit Ende 2019 wird zudem das Projekt EiLE umgesetzt. In diesem Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule SĂŒdwestfalen, Soest sowie der QualitĂ€ts- und UnterstĂŒtzungs-Agentur - Landesinstitut fĂŒr Schule, NRW ein Schulprojekt durchgefĂŒhrt, welches es Auszubildenden aus dem Einzelhandel ermöglicht, eine Zusatzqualifikation ebenfalls im Bereich des E-Commerce zu erwerben, um dadurch heimische EinzelhĂ€ndler fĂŒr den Online-Handel zu befĂ€higen.

 

Text: BST | 29.05.2020

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.