Kalender
Uhrzeit
Pressemitteilungen
hsbk-logo
hsbk-logo
  

Pressemitteilungen der Abschlussjahrgänge des Schuljahres 2020/2021

Liebe Absolventinnen, liebe Absolventen

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Abschluss in Ihrem Bildungsgang. Zwei bzw. drei Jahre sind wir nun auf gemeinsamen Bildungswegen geschritten. Um Ihren Abschluss auch an dieser Stelle zu würdigen finden Sie hier die Pressemitteilungen der umliegenden Tageszeitungen.

 

Kaufmännische Assistenten Informationsverarbeitung verabschiedet

Die frisch gebackenen „Kaufmännische Assistenten Informationsverarbeitung“ erhielten am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg ihre Abschlusszeugnisse. Diese schließen die Fachhochschulreife und den Berufsabschluss „Staatlich geprüfte/r Kaufmännische/r Assistent/in Informationsverarbeitung“ ein.

Der Bildungsgang verbindet kaufmännische und informationstechnologische Qualifikationen; so gehörten die Fächer „Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen“ genauso zur Abschlussprüfung wie „Informationstechnische Systeme“ und „Anwendungsentwicklung“.

Thomas Busch, Schulleiter des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs, wies auf die zukunftsorientierte Ausbildung in diesem Bildungsgang hin. Neben den vielfältigen digitalen Kompetenzen, die die Schüler erworben haben, hob er die Bedeutung der herkömmlichen, „analogen“ Kompetenzen hervor. So seien Verantwortung, Selbstvertrauen und Zuverlässigkeit nicht weniger wichtig geworden. Er wünschte den Absolventen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Klassenlehrer Thomas Franke würdigte die Entwicklung der Schüler in den drei zurückliegenden Jahren. In seinem Rückblick ging er auf den Unterricht in den besonderen Zeiten der Pandemie sowie dem stetigen Praxisbezug durch die Praktika und externen IT-Projekte ein. Er wünschte den Schülern beruflich und privat alles Gute und äußerte den Wunsch, dass die Absolventen den Kontakt zur Schule nicht ganz abreißen lassen.

 

IA13 2021
 

IA 13 A - Klassenlehrer: Herr Franke
Sergej Gazenko, Ole Grothe, Mika Marius Hoyer, Dennis Knappstein, Laurin Trümmel (mit im Bild: Bildungsgangkoordinator Horst Merschmann)

 

 

Fachleute für Fremdsprachen auf den Arbeitsmarkt entlassen

Das Hubertus-Schwartz-Berufskolleg verabschiedet Kaufmännische Assistentinnen/en Fremdsprachen mit der Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondent

Das Hubertus-Schwartz-Berufskolleg kann wieder 16 frischgebackene kaufmännische Assistenten für Fremdsprachen dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen.

Während der Abschlussfeier händigte der Schulleiter OStD Thomas Busch die Abschlusszeugnisse aus. Die Klassenlehrer Horst Merschmann (FA 15) und Sonja Froning (FA 13) ließen anschließend die Schulzeit Revue passieren.

Im Vordergrund dieser speziellen Ausbildung stehen die Fremdsprachen Englisch, Französisch oder Spanisch, die mit Betriebswirtschaftslehre und Informationswirtschaft eng verknüpft werden. Durch Praktika, in diesem Jahr pandemiebedingt nur im Inland, konnten die Schülerinnen und Schüler ihre erworbenen Kenntnisse in der Praxis testen.

Ferner können die Schülerinnen und Schüler vor der IHK Dortmund bzw. IHK Arnsberg die Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten in Englisch, Französisch und Spanisch abnehmen und nahmen erfolgreich an der "Englisch for Business" Prüfung der "London Chamber of Commerce and Industry" teil. Durch herausragende Leistungen glänzten Emily Bork (FA 13), Lena Hettlage und Louis Besa (beide FA 15). Sie wurden mit einem Buchpreis bedacht.

 

FA13FA15 2021
 

FA 13 A - Klassenlehrerin: Frau Froning
Emily Bork, Annika Brucksch, Jessica Haase, Mohamed Lamine Kourouma, Lukas Schöber, Thalia Wibberg

FA 15 A - Klassenlehrer: Herr Merschmann
Louis Besa, Fiona Bolinger, Fiona Bolinger, Denise Brüser, Lena Hettlage, Emilia Kaß, Christian Lauf-kötter, Rosa Meffert, Danica Raffenberg, Kevin Sichma

 

 

 Viel Licht bei Höheren Handelsschülern

Mit dem Musiktitel „Erfolg ist kein Glück“ des Rappers Kontra K begann in der Aula des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs die Feierstunde der 67 Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule, die den Abschluss Schulischer Teil der Fachhochschulreife erreicht haben.
Zur Erinnerung daran, dass es im vergangenen Schuljahr neben coronabedingtem Schatten auch ganz viel Licht gab, zitierte Bildungsgangleiter Michael Müntefering in seinen Begrüßungsworten eine Zeile Liedtextes: „Es kommt nur ganz darauf an, was du bist: Schatten oder Licht!“

Und so wünscht das HSBK seinen Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg aber natürlich auch viel Glück für den je individuellen beruflichen und privaten Lebensweg.

HH 2021
 

Klasse: HH12BA - Klassenlehrer: Herr Vollmer
Maximilian Born, Artem Buchmiller, Anil Mustafa Caput, Julie-Marie Cordes, Luca Docimo, Alicia Eickhoff, Meryem Gündüz, Tobias Heilig, Antonia Kroll, Lukas Lieckfett, Luka Marjanovic, Malte Markwort, Leandro Pace, Iwan Ruban-Shchukovskyi, Chantal Scharping, Michelle Trüten

Klasse: HH12BB - Klassenlehrerin: Frau Pfeiffer
Roshe Anton Judes, Roni Firat, Lea Celine Gellenbeck, Nida Gönülce, Anna Franziska Müller, Veronika Müller, Luca Pascal Naguschewski, Pascal Rajsowski, Daniel Stanisic, Henning Teiner

Klasse: HH12BC - Klassenlehrer: Herr Himmelmeier
Jan Niklas Adamski, Marcel Bartel, Helen Cifci, Franziska Klar, Judith Langerbein, Vivien Pfeifer, Caroline Szczeblewski, Jan Vandraj, Janne Wegmann, Jessica Zmajlik

Klasse: HH12BD - Klassenlehrerin: Frau Wallraff
Noah Abdul Rahman, Justin Schnier-Wienke, Tom Seiger, Melda Vakifli

Klasse: HH12FA - Klassenlehrer: Herr Egidius
Mareen Behne, Amelie Brasse, Chiara Hellmann, Jordan Alexander Klinkert, Kevin Kuzniar, Lea Müller, Melanie Schott, Henning Schwegmann, Nico Schwindt, Peyami Uzun

Klasse: HH12FB - Klassenlehrer: Herr Dr. Schröder
Joana Böddeker Murteira, Pia Anna Böhmer, Stefania D'Elia, Maren Effenberger, Joan Franke, Vivien Jessica Greuner, Tom Halbroth, Nils Härtle, Natalie Laurenz, Sarah Victoria Leaman, Attilio Perrone, Monique Rath, Aparna Sasimohan, Thadsayini Thavarasah, Hannah Sophia Vernhold

 

 

Abitur am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg

Sie haben die Abiturprüfung im Wirtschaftsgymnasium bestanden. Einige dieser Schüler unterziehen sichen zusätzlich der Prüfungen zum Fremdsprachenkorrespondent im Fach Englisch vor der Industrie- und Handelskammer in Arnsberg. Sie sind die ersten, die diese Variante zu Allgemeinen Hochschulreife mit wirtschaftlichem und sprachlichem Schwerpunkt am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg absolviert haben.

 

WG 2021
 

G 13 A - Klassenlehrerin: Frau Schmits
Luis Brunotte, Katja Buisch, Anna-Sophie Dietz, Johanna Grabs, Linda Gretenkort, Chantal Kauke, Carlotta Merschmann, Theo Mester, Lara-Marice Oel, Samuel Peter Quiring, Finn Kai Rose, Antonia Maria Schauff, Jonas Schröder, Tobias Schröder, Jeffreay van der Lem, Merit Wegmann, Marius Wollenhaupt, Anna Zumbansen

G 13 B - Klassenlehrer: Frau Hasse-Busch
Carolin Anders, Sarah Bücker, Justin Timo Ciciotti, John Drees, Sarah-Michelle Gildehaus, Jessica Glübrecht, Vanessa Gossen, Anna-Katharina Hadrian, Thilo Hagedorn, Nils Hopfensack, Philipp Humpert, Theo Junker, Jannis Kipry, Fynn Lange, Luisa-Maria Leppich, Sulim Litaev, Jannick Metsch, Mareen Moor, Sophia Müller, Jasmin Romberg, Luca Schneider, Jasmin Martha Schreiber

 

 

Absolventen der Fachoberschule des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs feiern Abschluss

Insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule 12 des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs in Soest erhielten ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife aus der Hand des Schulleiters Thomas Busch.

Die Fachoberschule 12 am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg vermittelt diesen Abschluss für Schülerinnen und Schüler, die nach ihrer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung die Studierfähigkeit an Fachhochschulen erwerben möchten. Die Schüler haben so in nur einem Jahr in der Fachoberschule 12 die Fachhochschulreife (Fachabitur) erreicht.

 

FOS12 2021
 

FOS12B - Klassenlehrer: Herr Ackermann
Marina Abdinghoff, Merve Atas, Lejla Begovic, Marvin Claes, Arina Dubov, Kimberley Henkel, Henry Kayser, Chris Konrad, Nico Marnet, Sergej Owetschkin, Vadim Plathe, Riccardo Preuß, Stephan Rudolph, Theodor Suermann, Yannick Wandzioch, Joel Wiesner, Soheb Yousufi

 

 

Berufsabschluss Medizinische Fachangestellte unter Corona Bedingungen 

Ende Mai 2021 wurden 15 Auszubildende von ihrer Klassenlehrerin Gerlinde Wulf-Werner und ihrer Fachlehrerin für medizinische Fachkunde Birgitta Gerke nach Absolvierung der Prüfung zur medizinischen Fachangestellten vor der Ärztekammer Westfalen Lippe in Münsster verabschiedet.


Es handelt sich um: Malin Brasse, Luisa Brüggemann, Phyllis Tabea Dekie, Lea Marie Gathmann, Joanna Katharina Hermanowski, Gwendolyn Hiller, Jana-Lisa Kersting, Franziska Kleine, Lea Kuspiel, Ines Kussmaul, Carina Nöcker, Lea Schaffenberger, Christina Sperling, Michelle Strohmeier , Raquel Sofia Teixeira Dos Santos.
Die duale Ausbildung, die in Arztpraxen und Krankenhäusern des Kreises Soest sowie am Hubertus-Schwartz Berufskolleg in Soest stattfand, wurde voll von den Auswirkungen der Corona Pandemie überschattet. In den Praxen waren die Schülerinnen den daraus resultierenden Problemen ausgesetzt. Schulisch waren Sie vom Shutdown der Schule betroffen und mussten sich ihr nötiges Wissen teilweise online aneignen. Durch die Moodle Plattform wurde dies von den Lehrerinnen unterstützt und von den Schülerinnen erfolgreich genutzt.

Als medizinische Fachangestellte unterstützen sie den Arzt bei delegierbaren Tätigkeiten im Praxisablauf, wie z.B. EKGs, Blutdruckmessungen, Lungenfunktionen und assistieren bei Untersuchungen, wie z.B. Magen- und Darmspiegelungen. Ferner entlasten Sie den Arzt bei den täglich anfallenden Verwaltungsarbeiten, wie z.B. Dokumentation und Abrechnung. In der heutigen Zeit ist dieser interessante Beruf sehr gefragt, da er praktische Tätigkeiten mit Verwaltungsarbeiten kombiniert.
Den Brief zur Medizinischen Fachangestellten konnten die Damen mit der Zusatz¬qualifikation Qualitätsmanagement Teil 1 und 2 der Ärztekammer Westfalen-Lippe erfolgreich komplementieren.

Die aktuell ausgebildeten Damen möchten alle im Beruf bleiben und haben entweder ein Übernahmeangebot der Ausbildungspraxis oder ein Angebot einer anderen Praxis bekommen.

Die Zeugnisübergabe erfolgte im privaten Rahmen. Leider konnten nicht alle Absolventinnen persönlich erscheinen, so dass einige auf dem Abschlussfoto fehlen. (WWG)

 

FMFO 2021
 

MFO - Klassenlehrer: Frau Wulf-Werner
Malin Brasse, Luisa Brüggemann, Phyllis Tabea Dekie, Lea Marie Gathmann, Joanna Katharina Hermanowski, Gwendolyn Hiller, Jana-Lisa Kersting, Franziska Kleine, Lea Kuspiel, Ines Kussmaul, Carina Nöcker, Lea Schaffenberger, Christina Sperling, Michelle Strohmeier , Raquel Sofia Teixeira Dos Santos - mit auf dem Bild: Fachlehrerin Frau Gerke

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.